LAUBACH

In Hessen, fast in der Mitte, in der ländlichen Ruhe des Oberlaufs der Wetter, am westlichen Rand des Vogelsbergs, etwa 30 km westlich der Universitätsstadt Gießen und ca. 15 km der Bierlieferantenstadt Lich, liegt das alte Residenzstädtchen Laubach. Es umgibt das Schloss der Grafen zu Solms-Laubach, hat eine idyllische Altstadt, eine alte Kirche, einen Schlosspark mit altem Baumbestand und ist seinerseits umringt von ausgedehnten Wäldern.

Früher, als für viele von uns Laubach anfing, arbeiteten die Laubacher hauptsächlich bei „Dexion“, einer Firma, die Regalsysteme herstellte, bei „Winter“, einem Gießereibetrieb, in Handel und Handwerk, in der Landwirtschaft oder in Gießen. Heute fahren viele zum Gelderwerb nach Gießen oder Lich oder bis nach Frankfurt, landwirtschaftliche Betriebe gibt es kaum noch, das Handwerk hat abgenommen, und es gibt sie nicht mehr, die kleinen Geschäfte und Metzgereien (lediglich im Tourismus hat sich etwas entwickelt) ….

Gefeiert wird auch: Das größte und traditionsreichste laubacher Fest war und ist das Ausschussfest Mitte Juni, das drei Tage dauert und dessen Höhepunkt das Schießen um einen vom Laubacher Grafen gestifteten Hammel ist.

 

Zum 2. Kapitel: Die Schule

Zum Anfang

Atom Uhr
Kalender

Freundeskreis Paul-Gerhardt-Schule

 

Das nächste

"PGS-Fest"

findet statt

 

am 9.09.2017

in Laubach

(frühere Aula!)

 

 

Auch das 2. Schulfest der Paul-Gerhardt-Schule seit der Schließung. das am 17. Mai in der ehemaligen Aula (heute Rathaus-Saal) in Laubach stattfand, ist erfreulich erfolgreich über die Bühne gegangen.

KLASSEN-

TREFFEN

des PGS-Abi-Jahrgangs 1970

wegen des anstehenden 47. Abi-Jubiläums

am 09.09.2017 (Treffpunkt: ab 15.00 Uhr im
Cafe Göbel!)

2017

in Laubach!

Genaueres (Ort und Zeiten) wird hier und per e-Mail bekannt gegeben!!

 

 

 

Die meisten Fostos können durch Anklicken vergrößert werden, nur bei denen, die im Original schon klein waren oder die vergrößert zu schlecht sind (es sind schließlich alte Fotos!), geht es nicht. Also einfach probieren!

Geschlossen werden die vergrößerten Fotos durch eventuelles Scrollen ganz nach unten und Klick auf das Kreuz links unten.